Reserve online

Verkauf von Tickets !!! Touristenbus - Flamenco Show - Kreuzfahrt auf dem Guadalquivir - Fahrradverleih

TOURIST BUS: DYNAMISCHE UND PANORAMISCHE 360 ° VISION VON SEVILLA

Der beste Weg, um die Schönheit von Sevilla kennen zu lernen
Lassen Sie sich von der monumentalen Schönheit von Sevilla, mehr als 100 Monumenten, faszinieren.
15 stoppt Torre del Oro, Plaza de Spanien, Tabakfabrik, die Kirche von San Jacinto, die Kirche der Cachorro, Pavilion of Discovery, Isla Magica, Alameda de Hercules, Krankenhaus 5 Llagas, Museum of Fine Arts und Busbahnhof. ...
Sie führen derzeit zwei Routen von anderthalb Stunden Dauer durch. Sie können sie mit dem gleichen Ticket und Sie können sie an unseren Haltestellen für 48 Stunden auf und ab, Abfahrten alle 30 Minuten (im Sommer alle 15 Minuten), Erwachsene Ticket gültig für 2 aufeinanderfolgende Tage. Audioguide in Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Niederländisch, Schwedisch und Russisch.

Entdecken Sie die Stadt Sevilla durch die entdeckten Touristenbusse! Wenn Sie Ihr Ticket kaufen, haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Touren in 24 Stunden zu machen, sowie in den 15 verfügbaren Haltestellen ein- und auszusteigen (ein- und aussteigen). Zusätzlich zum Einkauf in unserem Haus müssen Sie keine langen Schlangen machen, sondern einfach zum Treffpunkt gehen, hochgehen und genießen!


FLAMENCO SHOW

Eine einzigartige Show in Spanien, mit den besten Flamencotänzern des Augenblicks. Eine reine und traditionelle Flamenco-Show mit einer unvergleichlichen Flamenco-Adaption der Oper Carmen.
Diese Show wurde von Televisión Española für die Förderung und Verbreitung des Flamencos national und international ausgewählt, für seine visuelle Qualität, seinen künstlerischen Wert und dafür, ein Vorbild und Beispiel für die am tiefsten verwurzelte spanische Populärkultur zu sein.
Die größte Besetzung von Tänzern, Gitarristen, Sängern und Clappern, die mit den renommiertesten Auszeichnungen in der Welt des Flamenco ausgezeichnet wurden, präsentiert eine einzigartige Show in Spanien, in Sevilla, der Wiege des Flamencos. Ein Spaziergang durch die verschiedenen Stile des Flamenco: bulerías, alegrías, soleá, fandangos, Sevillanas ... haben mehrere Tänzer auf der Bühne interpretiert, wo Improvisation und große Choreographie zusammen ungewöhnlich in einer Performance. Das alles finden Sie im Tablao, wo Sie den Duende, die Zigeunerleidenschaft, die Stärke und das Flamencogefühl spüren können.

KREUZFAHRT FÜR DEN GUADALQUIVIR FLUSS

Möchten Sie die Geschichte und Kultur des Guadalquivir kennenlernen? Das Schiff fährt das ganze Jahr über alle 30 Minuten.
Wusstest du ...? Der Guadalquivir ist der fünfte Fluss entlang der Iberischen Halbinsel. Es hat 657 km von der Sierra de Cazorla nach Sanlúcar. Der Guadalquivir ist der einzige Fluss in Spanien mit einem bedeutenden Flussverkehr. In römischer Zeit war es nach Córdoba schiffbar, obwohl es derzeit nur nach Sevilla ist.
Der Fluss Guadalquivir wurde seit vorrömischer Zeit als Baetis oder Betis und aus dem elften Jahrhundert bekannt von den Arabern „Wadi al-Kabir“ ( „großer Fluss“) genannt wurde. Al-Kabir kommt von einem hispano-arabischen Phänomen, das als "imàla" bekannt ist und Kabir in Kibir verwandelt. Im XIII Jahrhundert ist der Fluss bereits als Guadalquebir oder Guadalquibir bekannt, in der heutigen Schreibweise Guadalquivir.

Willst du mehr wissen? Wie ein Bild sagt mehr als tausend Worte ... Lebe die Erfahrung!


FAHRRADVERLEIHUNG

Lass uns treten!
Der beste Weg, alles in ein paar Stunden zu sehen! Machen Sie einen entspannten Ausflug mit dem Fahrrad durch diese schöne Stadt. Sevilla ist die viertbeste Stadt der Welt für die Nutzung des Fahrrades, und wussten Sie, dass es den längsten Radweg der Welt hat? Sie können mehrere Routen erstellen, auf denen Sie in den Sehenswürdigkeiten, die Sie umgeben, viele Haltestellen für Fotos machen können. Neben den Parks, dem Guadalquivir und seinen vielen Brücken, dem Viertel Triana, den bekanntesten Märkten von Sevilla und vielem mehr .... Was noch? Radtour durch das Zentrum der Stadt. Besuchen Sie die Kathedrale, den Alcazar und das Archivo de Indias. Durch die engen Gassen des Viertels Santa Cruz, altes jüdisches Viertel, mit seinen typischen engen Gassen, seinen Herrenhäusern, seinen Blumenbeeten, dem Rauschen seiner Fontänen, dem Duft von Orangenblüten ... und all dem Charme und den Legenden die dich umgeben. Die Zeit hat dafür gesorgt, dass in ihren engen Gassen eine Atmosphäre herrscht, die im Laufe der Zeit unberührt geblieben zu sein scheint, eingerahmt von wunderschönen Ecken und Legenden. Entdecken Sie die Schönheit, die Geschichte, die Architektur einer offenen und freundlichen Stadt. Ein anderer Weg, gesund und Spaß zu wissen, Sevilla.

ALLE INFORMATIONEN, TICKETS UND MEHR ..... IN UNSERER REZEPTION.

Pension La Montoreña

Tourismus-Code: H / SE - 0114

Urlaub Sevilla

San Clemente, 12, historisches Zentrum von Sevilla

41003 - Sevilla, España

Tel: +34 954 41 24 07

Móvil / WhatsApp: + 34 661 234 954

email: montorena@sevillarooms.es